la-costa_weingut03Winzerweinprobe Fattoria Sociale La Costa
+++ offene Verkostung ohne Anmeldung +++
Samstag, 25. Juli 2020 von 19.30 bis 22.00 Uhr
€ 18,00 pro Person für alle Weine

Für diese Probe schwingt sich die Fattoria Sociale La Costa aus Sarcedo (Provinz Vicenza, Venetien) ins Wohnmobil und stattet altrovino in Berlin einen Besuch ab. Mit an Bord der neue Jahrgang des ausgezeichneten Vespaiolo sowie andere Weine des Sortiments, die im Frühjahr wegen der ausgefallenen Messen und Veranstalten nicht probiert werden konnten. Also dürfen wir uns auf die erste Postcorona-Weinprobe freuen, die draußen auf unserer Terrasse stattfinden wird (bei Regengefahr organisieren wir ein Zelt).

Bei La Costa zieren alle Weinflaschen Unikat-Etiketten, einzeln per Hand von einer Gruppe behinderter Jungendlicher bemalt. Sie sind im Rahmen des sozialen Engagements von La Costa auf dem Weingut beschäftigt. Andere Gruppen arbeiten im Weinberg, im Weinkeller und im Restaurant des Agroturismus. Auch um Jugendliche, die eine intensive ganztägige Betreuung und Versorgung benötigen, kümmert sich das Weingut.

la-costa_etiketten01

Am Abend des 25. Juli werden folgende Weine von Weingutsdirektor Tommaso Simionato und Önologe Ettore Pigato bei altrovino präsentiert:

1) Vespaiolo Spumante Brut Breganze D.O.C. (prickelnd, weiß trocken)
2) Vespaiolo Breganze D.O.C. 2019 (weiß trocken)
3) »Belmonte« Vespaiolo Veneto I.G.T. 2018 (weiß trocken, 12 Monate in 500-Liter-Akazienholzfässern gereift)
4) »Sarco« Groppello Veneto I.G.T. 2018 (rot trocken)
5) »Masot« Merlot Breganze D.O.C. 2017 (rot trocken)
6) »Cormit« Cabernet Sauvignon Veneto I.G.T. 2017 (rot trocken)

Ein spannendes Portfolio, und es gibt diesmal italienische Weine aus »internationalen« Rebsorten bei altrovino zu probieren. Sehr reizvoll der Groppello, ganz anders als die gleichnamigen Weine vom Westufer des Gardasees. Ettore Pigato vermutet, dass es sich um eine andere Sorte handelt. Die Probe wird es vielleicht verraten...

Die Probe ist offen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, also einfach am Samstag 25. Juli ab 19.30 Uhr vorbeikommen.

la-costa_weingut01

(Photos La Costa)

Winzerweinprobe Fattoria Sociale La Costa +++ offene Verkostung ohne Anmeldung +++ Samstag, 25. Juli 2020 von 19.30 bis 22.00 Uhr € 18,00 pro Person für alle Weine Für diese... mehr erfahren »
Fenster schließen

la-costa_weingut03Winzerweinprobe Fattoria Sociale La Costa
+++ offene Verkostung ohne Anmeldung +++
Samstag, 25. Juli 2020 von 19.30 bis 22.00 Uhr
€ 18,00 pro Person für alle Weine

Für diese Probe schwingt sich die Fattoria Sociale La Costa aus Sarcedo (Provinz Vicenza, Venetien) ins Wohnmobil und stattet altrovino in Berlin einen Besuch ab. Mit an Bord der neue Jahrgang des ausgezeichneten Vespaiolo sowie andere Weine des Sortiments, die im Frühjahr wegen der ausgefallenen Messen und Veranstalten nicht probiert werden konnten. Also dürfen wir uns auf die erste Postcorona-Weinprobe freuen, die draußen auf unserer Terrasse stattfinden wird (bei Regengefahr organisieren wir ein Zelt).

Bei La Costa zieren alle Weinflaschen Unikat-Etiketten, einzeln per Hand von einer Gruppe behinderter Jungendlicher bemalt. Sie sind im Rahmen des sozialen Engagements von La Costa auf dem Weingut beschäftigt. Andere Gruppen arbeiten im Weinberg, im Weinkeller und im Restaurant des Agroturismus. Auch um Jugendliche, die eine intensive ganztägige Betreuung und Versorgung benötigen, kümmert sich das Weingut.

la-costa_etiketten01

Am Abend des 25. Juli werden folgende Weine von Weingutsdirektor Tommaso Simionato und Önologe Ettore Pigato bei altrovino präsentiert:

1) Vespaiolo Spumante Brut Breganze D.O.C. (prickelnd, weiß trocken)
2) Vespaiolo Breganze D.O.C. 2019 (weiß trocken)
3) »Belmonte« Vespaiolo Veneto I.G.T. 2018 (weiß trocken, 12 Monate in 500-Liter-Akazienholzfässern gereift)
4) »Sarco« Groppello Veneto I.G.T. 2018 (rot trocken)
5) »Masot« Merlot Breganze D.O.C. 2017 (rot trocken)
6) »Cormit« Cabernet Sauvignon Veneto I.G.T. 2017 (rot trocken)

Ein spannendes Portfolio, und es gibt diesmal italienische Weine aus »internationalen« Rebsorten bei altrovino zu probieren. Sehr reizvoll der Groppello, ganz anders als die gleichnamigen Weine vom Westufer des Gardasees. Ettore Pigato vermutet, dass es sich um eine andere Sorte handelt. Die Probe wird es vielleicht verraten...

Die Probe ist offen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, also einfach am Samstag 25. Juli ab 19.30 Uhr vorbeikommen.

la-costa_weingut01

(Photos La Costa)

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neuer Jahrgang
La Costa Vespaiolo Breganze Vespaiolo Breganze D.O.C. 2019
Rassig-fruchtintensiver Weißwein – jedes Etikett ist ein Unikat und wurde von behinderten Jugendlichen handgemalt.
Inhalt 0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)
14,80 €
Zuletzt angeschaut