Biferno Rosso »Bosco delle Guardie« D.O.C. 2015

Tenimenti Grieco

Im Norden erstreckt sich die Region Abruzzen, im Süden beginnt Apulien, dazischen liegt die wohl unbekannteste Region Italiens: Molise, erst seit 1963 eigenständig, mit einem Klima, das von der Adria und dem bergigen Hinterland gleichermaßen geprägt wird. Und mit Weinen, die mit eigenständigem Charakter auf sich aufmerksam machen. Allen voran der rote Klassiker der Region, Biferno Rosso, benannt nach einem Fluss, der bei Termoli in die Adria mündet.

Einen authentischen, ungeschminkten, kernigen Biferno bringt das junge Weingut Tenimenti Grieco von Antonio Grieco und Emanuela Cecca heraus. Er stammt von Weinbergen aus dem küstennahen Ort San Martino in Pensilis und vereint zwei der besten Rotweinrebsorten Italiens zu einem kongenialen Rosso, Montepulciano und Aglianico. 12 Monate reifte Tenimenti Griecos Biferno Rosso »Bosco delle Guardie« in 500-Liter-Eichentonneaux aus Frankreich. Er verlässt das Weingut nicht in den gängigen Kartons, sondern in edlen 6er-Holzkisten, womit Antonio Grieco und Emanuela Cecca die Bedeutung dieses Weins als ihr Aushängeschild unterstreichen.

Im Glas zeigt sich der Biferno Rosso »Bosco delle Guardie« von dunkler, rubin-purpurroter Farbe und offenbart ein ausdrucksvolles Duftpanorama mit Noten von Waldbeeren, Amarenakirschen, dunklen Oliven, Tannenwaldboden und getrockneten mediterranen Kräutern, dazu ein Hauch willkommene Wildheit. Im Geschmack gut ausbalanciert, dicht und nuancenreich, aber nicht schwer oder gar üppig, angenehm klassisch im Stil ohne trendige Konzentrations-Sperenzchen. Dafür mit prächtiger Entwicklung am Gaumen und ordentlicher Länge ausgestattet.

Bei Bestellung von 6 Flaschen gibt es diese in der original 6er-Holzkiste ohne Aufpreis!

16,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (22,40 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-RO-235
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Im Norden erstreckt sich die Region Abruzzen, im Süden beginnt Apulien, dazischen liegt die wohl... mehr
Biferno Rosso »Bosco delle Guardie« D.O.C. 2015
Erzeuger Tenimenti Grieco
Weinart Rotwein
Geschmack trocken
Anbauregion Molise
Anbaugebiet San Martino in Pensilis (Campobasso)
Rebsorte(n) 80% Montepulciano, 20% Aglianico
Ausbau 12 Monate in französischen Tonneaux (500 Liter)
Weinberge Liegen auf 150 Metern über dem Meeresspiegel
Reifepotenzial bis 2027
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 13,5% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
★★★
3/4 Reben
Torricino Taurasi »Cevotiempo« D.O.C.G. Taurasi »Cevotiempo« D.O.C.G. 2015
Inhalt 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)
22,80 €
Wurzelechte Reben
Casa Setaro »Don Vincenzo« Lacryma Christi del Vesuvio Rosso Riserva D.O.C. »Don Vincenzo« Lacryma Christi del Vesuvio Rosso Riserva D.O.C. 2015
Inhalt 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)
22,80 €
Alte Reben
»Camerlengo« Basilicata Rosso »Camerlengo« Basilicata Rosso I.G.T. 2015
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 €
3 Gläser
94/100 Punkte
Bellafonte »Collenottolo« Montefalco Sagrantino »Collenottolo« Montefalco Sagrantino D.O.C.G. 2013
Inhalt 0.75 Liter (39,73 € / 1 Liter)
29,80 €
94/100 Punkte
Perticaia Montefalco Sagrantino Montefalco Sagrantino D.O.C.G. 2014
Inhalt 0.75 Liter (34,40 € / 1 Liter)
25,80 €
Zuletzt angeschaut