»Calmarossa« Etna Rosso D.O.C. 2017

Santa Maria La Nave

Im Alter von 30 Jahren hat man noch Träume. Heute vielleicht andere als damals, als Don Alfio in diesem Alter war. Er träumte davon, einen eigenen Weinberg am Ätna zu erwerben und seinen eigenen Wein zu machen. Den ganzen Vulkan suchte er ab, rundherum, bis er im Südosten auf einen alten Weinberg am Lateralkrater Monte Ilice stieß. Hier räkelten sich knorrige Rotweinreben aus dem Lava-Aschenboden, die irgendwann im Jahrhundert zuvor gepflanzt wurden. »Terra d’oro, una terra perfetta«. Er blieb, denn er hatte seinen Traumweinberg gefunden.

Heute ist er nicht mehr der Jüngste, obwohl er immer noch mit erstaunlicher Gewandtheit und Geschwindigkeit durchs Rebfeld wetzt. Jeden Weinstock kennt er genau, seit Jahrzehnten. Doch irgendwann kam die Zeit, diesen Weinbergsschatz in jüngere Hände zu geben. In die Hände von Sonia Spadaro Mulone. Die junge Winzerin, aus Augusta an der Ionischen Küste Siziliens stammend, setzt mit ihrem Engagement die von Großvater Giuseppe »Peppino« Mulone begründete Weinbautradition am Ätna fort. Und das mit natürlichem Charme, reichlich Verve und großer Passion für die Rebsorten, die schon seit Jahrhunderten an den Hängen des nie schlafenden Vulkans heimisch sind. Wie die weißen, nahezu ausgestorbenen Grecanico Dorato und Albanello, und natürlich für die roten Platzhirschen des mächtigen Feuerberges, Nerello Mascalese und Nerello Cappuccio.

Zwei Weine bringt Sonia Spadaro Mulone in Kleinstauflage heraus, plus einen noch rareren Metodo Classico. Ihre Weine zu bekommen ist nicht einfach, selbst in Italien nicht, daher freuen wir uns aufrichtig, jetzt mit dem Eintreffen des 2017er »Calmarossa« alle drei anbieten zu können. Viel ist geschrieben worden, vom Ätna als »Burgund Italiens«, und über Nerello Mascalese als Italiens Antwort auf Pinot Noir. Wir begegnen solchen Vergleichen grundsätzlich mit Skepsis, ist die Welt der Weine doch gerade deshalb so faszinierend, weil sie so unterschiedlich, vielfältig und eigenständig ist. Wer hier etwas vergleicht, was nicht zu vergleichen ist, wird nie die wahren Eigenheiten eines Weins erkennen. Wer einen Burgunder trinken möchte, ist am besten mit einem Burgunder beraten. Ätna ist Ätna und Nerello ist Nerello.

Nicht ganz leugnen kann man allerdings, dass die besten Etna Rosso eine Finesse aufweisen, welche auch die großen Crus der Côte de Nuits auszeichnet. Sonias »Calmarossa« ist einer von ihnen, ein hochfeiner, fast zarter Rotwein, gekleidet in ein helles, leuchtes Rubinrot, noch zurückhaltend im mineralisch-kühlen Duft. Am Gaumen von enormer Eleganz geprägt, mit sehr feingliedrigem, fast seidigem Tannin, bei Belüftung nach und nach sich öffnend, dann eine delikate Entwicklung zeigend, bei großer juveniler Frische und subtiler Länge. Kein lauter Wein, der mit seiner souveränen Zurückhaltung umso mehr in seinen Bann zu ziehen vermag, selbst angesichts der Tatsache, dass er überaus jung ist und längst noch nicht alle seine Facetten preisgibt.

54,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (72,00 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-RO-234
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Im Alter von 30 Jahren hat man noch Träume. Heute vielleicht andere als damals, als Don Alfio in... mehr
»Calmarossa« Etna Rosso D.O.C. 2017
Erzeuger Santa Maria La Nave
Weinart Rotwein
Geschmack trocken
Anbauregion Sizilien
Anbaugebiet Lateralvulkan Monte Ilice, südöstlicher Ätna
Rebsorte(n) 85% Nerello Mascalese, 15% Nerello Cappuccio
Ausbau 9 Monate in Fässern aus französischer Eiche
Weinberge Einzellage auf 800 Metern Höhe über dem Meer mit bis über 40% Gefälle, Vulkan-Ascheboden, weitgehend sehr alte, wurzelechte Buschreben
Besonderheiten Anders als nahezu alle anderen großen Ätna-Rotweine kommt der Wein nicht von den Nordhängen des Vulkans, sondern aus dem Südosten
Reifepotenzial bis 2032
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 13,5% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Boccella Taurasi Sant'Eustachio Taurasi Sant'Eustachio D.O.C.G. 2009
Inhalt 0.75 Liter (46,40 € / 1 Liter)
34,80 €
Poggio al Gello »Agellus« Fogliatonda Toscana I.G.T. »Agellus« Fogliatonda Toscana I.G.T. 2016
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 €
Wurzelechte Reben
Destro Vini »Sciarakè« Etna Rosso D.O.C. »Sciarakè« Etna Rosso D.O.C. 2013
Inhalt 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)
22,80 €
Einzellage
Nervi Gattinara »Molsino« Gattinara D.O.C.G. »Molsino« 2009
Inhalt 0.75 Liter (77,33 € / 1 Liter)
58,00 €
Zuletzt angeschaut