+++ leider ausverkauft +++

Roero Riserva »Vigna Sant'Anna« D.O.C.G. 2016

Antica Cascina dei Conti di Roero

Etwa ein Hektar ist sie klein, die Einzellage Vigna Sant'Anna. Knorrige Nebbiolo-Reben räkeln sich entlang der Reihen, die Großvater Giovanni Porello 1954 einst anlegte. Heute ist der Weinberg der Stolz von Enkelin Daniela Olivero und ihrem Mann Luigi und liefert das Aushängeschild des traumhaft gelegenen Weingutes, das einst den Grafen von Roero gehörte: Einen reinsortigen Nebbiolo von großer Eleganz und einer Finesse, von der sich manch' Barolo eine Scheibe abschneiden kann.

Daniela und Luigi pflegen diesen alten Weinberg auch heute noch so, wie es der Großvater einst tat, mit Hingabe und nur von Hand. Für den Ausbau kommen traditonelle Eichenfässer zum Einsatz, in denen der Wein 24 Monate reifte. Schon jetzt zeigt er im Duft das Panorama eines großen Nebbiolo, da sind Waldbeeren und Rosenblüten, Lorbeerblätter und ein Hauch Kakao zu vernehmen. Am Gaumen ist der Roero Vigna Sant'Anna erwartungsgemäß packend, wie es sich für einen stattlichen Nebbiolo gehört, dabei wunderbar elegant, das Tannin feinkörig, die Länge prächtig.

Bei der Klasse des Weins und den geringen Erträgen, die sich von den über 65 Jahre alten Reben noch erzielen lassen, ist der ausgesprochen freundliche Preis besonders bemerkenswert.

Auch als MAGNUM 1,5 Liter in original Einzelholzkiste erhältlich.

22,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Kein Lagerbestand

Artikel-Nr.: AV-RO-218
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
Mitglied bei: Vignaioli Indipendenti
Etwa ein Hektar ist sie klein, die Einzellage Vigna Sant'Anna. Knorrige Nebbiolo-Reben räkeln... mehr
Roero Riserva »Vigna Sant'Anna« D.O.C.G. 2016
Erzeuger Antica Cascina dei Conti di Roero
Weinart Rotwein
Weinstil Markant, elegant, vielschichtig
Geschmack trocken
Anbauregion Piemont
Anbaugebiet Roero
Rebsorte(n) 100% Nebbiolo
Ausbau 24 Monate in großen 30 hl Eichenfässern
Weinberge Einzellage mit 1 Hektar auf 350 Metern Höhe, sandige Kalkböden, 1954 gepflanzten Reben
Besonderheiten Lange Maischestandzeit (40 Tage), ungefiltert
Dekantieren ja, etwa eine Stunde vor Genuss
Reifepotenzial bis 2026
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 14,5% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
3 Gläser
94/100 Punkte
Bellafonte »Collenottolo« Montefalco Sagrantino »Collenottolo« Montefalco Sagrantino D.O.C.G. 2013
Inhalt 0.75 Liter (39,73 € / 1 Liter)
29,80 €
Neuer Jahrgang
Einzellage alte Reben
Fattoria Paradiso Barbarossa »Il Dosso« Forlì Barbarossa »Il Dosso« Forlì I.G.T. 2013
Inhalt 0.75 Liter (29,07 € / 1 Liter)
21,80 €
Zuletzt angeschaut