+++ leider ausverkauft +++

Roma Rosso D.O.C. 2018

Federici

Wein wird schon seit Jahrtausenden um Rom herum angebaut, doch man musste bis anno 2011 warten, damit das auch mal auf dem Etikett stand. Denn erst seit dem gibt es das geschützte Anbaugebiet »ROMA D.O.C.«. Eine längst überfällige Idee, den Weinen der Ewigen Stadt zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Denn gerade im Südosten liegen von vulkanischem Tuffstein geprägte Hügellagen, die geradewegs einladen, hier charaktervollen Wein zu erzeugen.

Das sieht das Familienweingut Federici in Zagarolo genauso und engagierte mit Matteo Bernabei einen jungen talentierten Önologen, dessen Vater Franco Bernabei eine italiensiche Weinlegende ist. Beim Roma Rosso vermählt er mit Montepulciano und dem lokalen Cesanese zwei ausdruckvolle Rebsorten, die sonst kaum im Wein aufeinandertreffen, und das passt! Die Kraft und tiefe Beerenfrucht des Montepulciano wird bestens durch die erdige, würzige Art des Cesanese ergänzt. Dabei erhält der Wein seine intensive Art nicht durch den Ausbau in Eichenfässern, sondern durch eine extralange Maischestandzeit. Das ist durchaus gewagt, aber Matteo Bernabei hat es souverän gemeistert.

Im Duft zeigt sich der Roma Rosso vielschichtig, mit ausgeprägten Gewürznoten, die Lorbeer, Kardamom, Chinarinde und Gewürznelken anklingen lassen. Dazu gesellen sich Aromen von Zwetschgen und dunklen Beeren, vor allem Blaubeeren und Brombeeren, eine Idee Lakritz und Zigarrentabak taucht ebenfalls auf. Im Geschmack voll, dicht, gute Frische und feinkörniges, seidiges Tannin, alles stimmig, auch ordentlich lang ausklingend. Mehr als stimmig ist auch der Preis...

8,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (11,87 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Kein Lagerbestand

Artikel-Nr.: AV-RO-197
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Wein wird schon seit Jahrtausenden um Rom herum angebaut, doch man musste bis anno 2011 warten,... mehr
Roma Rosso D.O.C. 2018
Erzeuger Federici
Weinart Rotwein
Weinstil Kraftvoll, würzig, ausgewogen
Geschmack trocken
Anbauregion Latium
Anbaugebiet Südöstlich von Rom
Rebsorte(n) 60% Montepulciano, 40% Cesanese Comune (Bonvino Nero)
Ausbau Edelstahl, sehr lange Maischestandzeit, anschließend noch rund 7 Monate Reife auf der Feinhefe
Weinberge Hügellagen auf 350 Metern Seehöhe mit vulkanischen Tuffsteinböden
Reifepotenzial bis 2024
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 14% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Palamà »Albarossa« Salice Salentino Rosso Negroamaro D.O.P. »Albarossa« Salice Salentino Rosso Negroamaro D.O.P. 2018
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € / 1 Liter)
8,90 €
La Fortezza Piedirosso Sannio D.O.C. Piedirosso Sannio D.O.C. 2018
Inhalt 0.75 Liter (15,73 € / 1 Liter)
11,80 €
Tenimenti Grieco Tintilia del Molise »200 Metri« Tintilia del Molise D.O.C. »200 Metri« 2018
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € / 1 Liter)
12,90 €
NEU
Cantina del Bovale »Sustantzia« Monica di Sardegna »Sustantzia« Monica di Sardegna D.O.C. 2016
Inhalt 0.75 Liter (15,73 € / 1 Liter)
11,80 €
NEU
Lombardo »Nero d'Altura« Nero d'Avola Rosso Sicilia »Nero d'Altura« Nero d'Avola Rosso Sicilia D.O.C. 2017
Inhalt 0.75 Liter (18,40 € / 1 Liter)
13,80 €
Zuletzt angeschaut