»Sciarakè« Etna Rosso D.O.C. 2013

Destro Vini

Nerello Mascalese... die wohl faszinierendste rote Rebsrote Siziliens, Kind des Ätna, denn nur an seinen Hängen läuft sie zu Hochform auf. Oft als »Pinot Noir des Südens« gefeiert, liefert die Sorte tatsächlich feine, verführerische, elegante, niemals wuchtige Weine... die richtigen Winzerhände vorausgesetzt. Davon tummeln sich heute mehr denn je am Ätna, eine ganze Reihe haben es zu weltweitem Ruhm gebracht und das lange vergessene Anbaugebiet an Europas höchstem aktivem Vulkan eruptiv aus dem Dornröschenschlaf erweckt.

Man könnte Antonino Destro dazu zählen, hat er doch 2002 ein nahezu aufgegebenes, historisches Weingut bei Randazzo an den Nordhängen des Ätna mit viel Engagement und Leidenschaft wiederbelebt. Doch Antonino Destro ist nicht jemand, der im Rampenlicht steht und es wohl auch nicht möchte. Den Ätna-Hype um ihn herum quittiert er mit einem sympathischen Lächeln. Um dann lieber auf Nerello Mascalese zurückzukommen, der Rebsorte, der er sich verschrieben hat.

Antonino Destros »Sciarakè« Etna Rosso ist vielleicht sein schönster Nerello Mascalese, verbindet er doch Finesse mit vulkanischem Temperament, ist elegant und nuancenreich und vornehm-zurückhaltend, ohne auf die verlockend-sinnliche Art zu verzichten, für welche auch die bedeutenden roten Burgunder berühmt sind. Der »Sciarakè« wird nicht in Holzfässern ausgebaut, reift dafür sehr lange in der Flasche, bevor er den Keller des 1897 erbauten Weinguts verlassen darf. Im Duft Noten von roten und dunklen Beeren, Amarenakirsche, Macchia-Kräuter, auch ein Hauch Feuerstein ist spürbar. Am Gaumen ausgewogen mit sanften Tanninen, hier mancht sich die lange Reife bemerkbar, dabei bleibt der Wein stets unglaublich jugendlich – wer den Jahrgang nicht kennt, wird ihn kaum erraten. Im eleganten Ausklang balsamische Töne, Salbei, ein Hauch Pefferwürze.

Seinen Namen verdankt der Wein übrigens der Sciara von 1614, der Lavazunge, auf deren erkaltetem Gestein seine Rebstöcke wurzeln.

22,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-RO-174
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Nerello Mascalese... die wohl faszinierendste rote Rebsrote Siziliens, Kind des Ätna, denn nur... mehr
»Sciarakè« Etna Rosso D.O.C. 2013
Erzeuger Destro Vini
Weinart Rotwein
Geschmack trocken
Anbauregion Sizilien
Anbaugebiet Ätna (Nordseite), Contrada Montelaguardia
Rebsorte(n) 100% Nerello Mascalese
Ausbau Edelstahl
Weinberge 740 Meter Höhe über dem Meeresspiegel, vulkanische Böden, wurzelechte Reben
Reifepotenzial bis 2026
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 13,5% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
»Krone«
Leonardo Bussoletti Ciliegiolo di Narni I.G.T. »Brecciaro« Ciliegiolo di Narni I.G.T. »Brecciaro« 2017
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € / 1 Liter)
18,90 €
Porta del Vento Perricone Perricone Terre Siciliane I.G.P. 2015
Inhalt 0.75 Liter (21,07 € / 1 Liter)
15,80 €
Nervi Gattinara Gattinara D.O.C.G. 2013
Inhalt 0.75 Liter (39,73 € / 1 Liter)
29,80 €
Zuletzt angeschaut