Vermentino di Sardegna D.O.C. 2020

Antonella Corda

Es war der Lieblingweinberg ihres Großvaters, die Lage »Mitza Manna« mit sandigen, sehr kalkreichen Böden, auf einer Höhe von 200 Metern über dem Spiegel des Tyrrhenischen Meeres gelegen. Von eben diesem Weinberg erntet Antonella Corda die Trauben für diesen Vermentino, ihren einzigen. Mit ihm bringt sie die unterschätzten Weinlagen im Norden Cagliaris zurück ins Vermentino-Spiel der Insel, das lange Zeit von Gallura im Nordosten des Eilands beherrscht wurde.

Wer jetzt den intensiv floralen, ja bisweilen fast schon parfümreifen Duft vieler Vermentino-Weine der Insel erwartet, wird überrascht sein. Antonella Cordas Vermentino zeigt sich fast schon reserviert, mit weit mehr Kräutern, Heu und herben Früchten in der Nase als vordergründige Blütenreigen und allzu tropische Ausflüge. Dafür dominieren weißer Pfeffer, Lorbeer und Macchia-Pflanzen, unterstützt von Zitrusfrüchten, Aprikosen und wildem Fenchel. Am Gaumen fordernd und sanft zugleich, würzig, kraftvoll, mit reichlich Körper ohne Schwere, mit Stil und selbstbewusstem Charakter, spannungsvoll, tief, lang. Eine absolut überzeugende Vermentino-Präsentation mit erfreulicher Gradlinigkeit auf fraglos hohem Niveau.

Antonella Cordas Großvater wäre stolz gewesen auf diesen Wein, und auf das Talent seiner Enkelin. Sein Name ist Antonio Argiolas, legendärer Qualitätspionier der heutigen Weinkultur Sardiniens, Vater des Turriga, des großen Turriga.

14,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-BI-251
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Auszeichnungen:

91/100 Punkte »Strahlendes helles Strohgelb. Duftet in der Nase nach frischer Marille, weißem Pfirsich, einem Hauch Birnensaft, im Nachhall leichte Kräuterwürze. Am Gaumen mit klarer, satter Frucht und schöner Finesse, zarte Cremigkeit gibt Struktur, minimal spürbares Tannin, zartbitteres Finish.« (Falstaff Sardinien Trophy 2021)

»La Cantina Emergente dell'Anno« Aufstrebendes Weingut des Jahres (Gambero Rosso 2019)

Mitglied bei: Vignaioli Indipendenti (FIVI)
Es war der Lieblingweinberg ihres Großvaters, die Lage »Mitza Manna« mit sandigen, sehr... mehr
Vermentino di Sardegna D.O.C. 2020
Erzeuger Antonella Corda
Weinart Weißwein
Weinstil kraftvoll, würzig-pikant, tief, vielschichtig
Geschmack trocken
Anbauregion Sardinien
Anbaugebiet Serdiana (Provinz Cagliari, südliches Sardinien)
Rebsorte(n) 100% Vermentino
Ausbau Edelstahl, 6 Monate auf der Feinhefe
Weinberge Kalkreiche, kieselhaltige Böden nördlich von Cagliari
Reifepotenzial bis 2025
Trinktemperatur 10-12° C
Alkoholgehalt 13% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Vino Slow
La Colombera Timorasso Derthona Colli Tortonesi Timorasso »Derthona« Colli Tortonesi D.O.C. 2018
Inhalt 0.75 Liter (21,07 € / 1 Liter)
15,80 €
Einzellage
»Krone«
Terenzuola »Fosso di Corsano« Vermentino Superiore Colli di Luni »Fosso di Corsano« Vermentino Superiore Colli di Luni D.O.C. 2020
Inhalt 0.75 Liter (23,73 € / 1 Liter)
17,80 €
NEU
5 von 5 Trauben
Pantaleone »Onirocep« Falerio Pecorino »Onirocep« Falerio Pecorino D.O.C. 2020
Inhalt 0.75 Liter (23,73 € / 1 Liter)
17,80 €
Zuletzt angeschaut