Umbria Rosso I.G.T. 2014

Perticaia

Es war kein leichtes Jahr für die Winzer in Montefalco. Kühl und kapriolenhaft zeigte sich das Wetter, und man musste viel und gut im Weinberg arbeiten. Bei Perticaia hat man das gemacht. Das zeigt der Spitzenwein des Hauses, der Montefalco Sagrantino 2014, der jetzt beginnt, mit großer Eleganz und feiner Persönlichkeit aufzutrumpfen. Damals entschied man sich, nicht alle Sagrantino-Trauben für ihn zu verwenden, sondern einen Teil für einen »Zweitwein« wie in Montalcino oder Bordeaux. Voilà!

Er darf sich nur Umbria I.G.T. nennen, da für den Montefalco Sagrantino offiziell kein echter Zweitwein vorgesehen ist. Der Montefalco Rosso darf nur maximal 15% Sagrantino enthalten und schied damit aus. Wie sein »Großer Bruder« reifte auch der Umbria Rosso 2014 ein Jahr in Eichenfässern, allerdings in großen mit 25 Hektoliter Fassungsvermögen.

Im Glas ist sofort klar, dass wir es mit einem charakterstarken Sagrantino zu tun haben, mit packendem Duft nach Graphit, dunklen Beeren, Lorbeer, Eukalyptus, Tabak, schwarzem Pfeffer und getrockneten Kräutern. Am Gaumen rassig mit präsentem Tanninrückgrat, wie es sich für einen reinsortigen Sagrantino gehört. Keinesfalls schwer, sondern reich an Nuancen und Finesse und einem angenehmen, bodenständigen Ausdruck. Auch die Länge kann sich sehen lassen, und Potenzial für eine weitere Reife ist ebenfalls da.

Schön, dass es Jahrgänge wie 2014 gibt, kann man da nur sagen!

14,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-RO-213
Alkoholgehalt: 15% Vol.
Auszeichnungen: Winesurf.it: »Montefalco Sagrantino 2014: una vendemmia da rivalutare« (Daniel Thomases)
Es war kein leichtes Jahr für die Winzer in Montefalco. Kühl und kapriolenhaft zeigte sich das... mehr
Umbria Rosso I.G.T. 2014
Erzeuger Perticaia
Weinart Rotwein
Geschmack trocken
Anbauregion Umbrien
Anbaugebiet Montefalco
Rebsorte(n) 100% Sagrantino
Ausbau 12 Monate in 25 hl-Fässern aus italienischer Eiche
Weinberge Hügellagen auf 320-250 Metern Seehöhe mit kieseligen Lehmböden
Dekantieren ja, kurz vor Genuss genügt
Reifepotenzial bis 2026
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 15% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Musto Carmelitano »Maschitano« Aglianico del Vulture D.O.C. »Maschitano« Aglianico del Vulture D.O.C. 2016
Inhalt 0.75 Liter (17,07 € / 1 Liter)
12,80 €
Torricino Aglianico Campania I.G.T. Aglianico Campania I.G.T. 2017
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € / 1 Liter)
10,90 €
Antica Cascina dei Conti di Roero Nebbiolo d'Alba Nebbiolo d'Alba D.O.C. 2018
Inhalt 0.75 Liter (17,07 € / 1 Liter)
12,80 €
Neuer Jahrgang
Terre di Serrapetrona »Collequanto« Serrapetrona »Collequanto« Serrapetrona D.O.C. 2015
Inhalt 0.75 Liter (18,40 € / 1 Liter)
13,80 €
Casa Comerci Magliocco Canino »Libìci« Calabria Magliocco Canino »Libìci« Calabria I.G.P. 2011
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € / 1 Liter)
15,90 €
Einzellage
Wurzelechte Reben
La Sibilla Piedirosso »Vigna Madre« Campi Flegrei Piedirosso »Vigna Madre« Campi Flegrei D.O.C. 2012
Inhalt 0.75 Liter (26,40 € / 1 Liter)
19,80 €
Zuletzt angeschaut