Valpolicella Classico Superiore D.O.C. 2018

I Scriani

Ein Valpolicella Superiore wie aus dem Bilderbuch: Feiner fruchtig-würziger Duft, mit verlockenden Anklängen an Veilchen und Schwarzen Flieder (Holunder), angenehm klassischer, eleganter Stil, charmanter ausgewogener Geschmack, schöne schwungvolle Frische, im Finale dann ein dezenter Hauch feinherber Schokolade.

Stefano Cottini gönnte dem Wein 12 Monate Reifezeit in großen Eichenfässern. Die Trauben stammen von familieneigenen Hügellagen mit Kalkböden und vulkanischen Tuff- und Basaltböden im Classico-Bereich des Valpolicella-Anbaugebietes im Norden von Verona. Die Reben werden hier noch ganz traditionell in Pergola-Erziehung kultiviert.

11,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (15,73 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-RO-183
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Mitglied bei: Vignaioli Indipendenti
Ein Valpolicella Superiore wie aus dem Bilderbuch: Feiner fruchtig-würziger Duft, mit... mehr
Valpolicella Classico Superiore D.O.C. 2018
Erzeuger I Scriani
Weinart Rotwein
Weinstil Duftintensiv, charmant, harmonisch, trinkfreudig
Geschmack trocken
Anbauregion Venetien
Anbaugebiet Valpolicella Classico (Fumane)
Rebsorte(n) 60% Corvina Veronese, 20% Corvinon, 10% Rondinella, 7% Croatina, 3% Oseleta
Ausbau 12 Monate in 26 Hektoliter großen Eichenfässern
Weinberge Kalk und vulkanische Tuff- und Basaltböden
Besonderheiten Traditionelle Pergola-Reberziehung, späte Lese Ende Oktober
Reifepotenzial bis 2025
Trinktemperatur 16-18° C
Alkoholgehalt 13% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Zuletzt angeschaut