Pignolo Friuli Colli Orientali D.O.C. 2015

Villa Rubini

»...e vorrei esser sempre solo nel ber a tazze piene il buon Pignolo – und ich wünschte, stets nur volle Tassen des guten Pignolo zu trinken«, notierte im 17. Jahrhundert der Abt Giobatta Michieli in seinem Buch Bacco in Friuli. Damals sicher kein Problem, war die autochthone, nur im Friaul anzutreffenden Rebsorte Pignolo noch häufig in den dortigen Weingärten anzutreffen. Bis die Reblaus und die Schlachten zweier Weltkriege den Weinbau der Region im Nordosten Italiens verwüsteten. Viele hier seit Jahrhunderten heimische Traubensorten drohten für immer zu verschwinden, und für Pignolo schien es zu spät zu sein. Denn es gab praktisch keinen Anbau, keinen Wein mehr aus dieser Sorte, die ihren Namen ihrer länglichen, zapfenähnlichen Traubenform (pigna = Tannenzapfen) verdankt,

Glücklicherweise wurden 1978 einige wenige, über 100 Jahre alte Rebstöcke entdeckt, die den Wirren der Zeit widerstanden hatten. Es gelang, davon neue Reben zu ziehen und die sehr sensible und schwierig anzubauende Rebsorte tatsächlich vor dem Aussterben zu retten. Dennoch ist Pignolo bis heute eine Rarität geblieben, es gibt kaum mehr als 50 Hektar Anbaufläche im gesamten Friaul.

Doch die Rettungsanstrengungen waren es wert, denn Pignolo gehört zu den spannendsten roten Rebsorten Italiens und ergibt elegante, tiefe, Rotweine mit kräftigem Tannin und gutem Reifepotenzial – Abt Giobata Michieli wusste, worüber er schrieb. Ein Weingut, dass die Pignolo-Fahne hochhält, ist die Villa Rubini in den Colli Orientali del Friuli. Hier, auf dem geschichtsträchtigen Anwesen in der Gemeinde Cividale del Friuli, keltert Dimitri Pintar einen Bilderbuch-Pignolo von einer Einzellage, 4 Jahre in Eichenfässern gereift, mit reichlich Waldbeerenfrucht, feiner Kräuterwürze, Finesse, feinkörnigem Tannin und schöner Länge.

26,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (35,73 € / 1 Liter)

inklusive Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Auf Lager

Artikel-Nr.: AV-RO-229
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
»...e vorrei esser sempre solo nel ber a tazze piene il buon Pignolo – und ich wünschte, stets... mehr
Pignolo Friuli Colli Orientali D.O.C. 2015
Erzeuger Villa Rubini
Weinart Rotwein
Weinstil Elegant, strukturiert, charakterstark
Geschmack trocken
Anbauregion Friaul
Anbaugebiet Colli Orientali
Rebsorte(n) 100% Pignolo
Ausbau 4 Jahre in Barriques und Tonneaux, anschließend noch 6 Monate in Zementbehältnissen
Weinberge Einzellage
Besonderheiten Seltene, im 20. Jahrhundert fast ausgestorbene, einheimische Rebsorte des Friaul
Reifepotenzial bis 2025
Trinktemperatur 16-18° C
Verschluss Wachskapsel
Alkoholgehalt 14,5% Vol.
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Poggio al Gello »Agellus« Fogliatonda Toscana I.G.T. »Agellus« Fogliatonda Toscana I.G.T. 2016
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 €
Wurzelechte Reben
Destro Vini »Sciarakè« Etna Rosso D.O.C. »Sciarakè« Etna Rosso D.O.C. 2013
Inhalt 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)
22,80 €
Wurzelechte Reben
Casa Setaro »Don Vincenzo« Lacryma Christi del Vesuvio Rosso Riserva D.O.C. »Don Vincenzo« Lacryma Christi del Vesuvio Rosso Riserva D.O.C. 2015
Inhalt 0.75 Liter (30,40 € / 1 Liter)
22,80 €
Alte Reben
»Camerlengo« Basilicata Rosso »Camerlengo« Basilicata Rosso I.G.T. 2015
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 €
Amphoren-Wein
Sequerciani Foglia Tonda Toscana Foglia Tonda Toscana I.G.T. 2018
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € / 1 Liter)
22,90 €
Klaus Lentsch Lagrein Riserva »Amperg« Südtirol Lagrein Riserva »Amperg« Südtirol D.O.C. 2017
Inhalt 0.75 Liter (23,73 € / 1 Liter)
17,80 €
Einzellage alte Reben
Fattoria Paradiso Barbarossa »Il Dosso« Forlì Barbarossa »Il Dosso« Forlì I.G.T. 2013
Inhalt 0.75 Liter (29,07 € / 1 Liter)
21,80 €
La Costa »Sarco« Veneto Rosso »Sarco« Veneto Rosso I.G.T. 2018
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € / 1 Liter)
18,90 €
Tenimenti Grieco Biferno Rosso »Bosco delle Guardie« Biferno Rosso »Bosco delle Guardie« D.O.C. 2015
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € / 1 Liter)
16,80 €
Zuletzt angeschaut